Akku Ultracore 555 FIT 36 V 15 Ah

Akku Ultracore 555 FIT 36 V 15 Ah

Verfügbar
Verfügbar
Produktnummer:
500128

748,00 €*

Die Ultracore Familie umfasst drei Akku Varianten mit drei Kapazitätsklassen, die untereinander austauschbar sind.

Die Ultracore Akkus wurden für die Integration ins Unterrohr entwickelt und lassen sich ohne Werkzeug einfach einsetzen und entnehmen. Die Schnittstelle zum Unterrohr ist bei allen drei Varianten identisch.

Die Akkus sind perfekt auf das FIT System abgestimmt und funktionieren sicher und zuverlässig. Sie decken einen breiten Einsatzbereich für Kurz- oder Langstrecken ab.

Das intelligente Batteriemanagementsystem schützt den Akku vor Überladung, Überhitzung, Überstrom, Unterspannung sowie anderen Fehlerquellen.

Vergleich
Vergleich
Datenblatt generieren
Wh (nominal Wert): 550
Systemspannung in Volt: 36
Ah (minimal Wert): 15
System: FIT 2.0
Gefahrengut: Ja
Gewicht: 3 kg
1x Akku Ultracore 555 FIT 36 V 15 Ah
  • Lies alle Sicherheitshinweise und Anweisungen. Versäumnisse bei der Einhaltung der Sicherheitshinweise und Anweisungen können elektrischen Schlag, Brand und/oder schwere Verletzungen verursachen.
  • Schütze den Akku vor Hitze oberhalb 50 ° C (z.B. auch vor dauernder Sonneneinstrahlung), Feuer und dem Eintauchen in Wasser. Lagere oder betreibe den Akku nicht in er Nähe von heissen oder brennbaren Objekten. Es besteht Explosionsgefahr.
  • Gemäss der europäischen Richtlinie 2012/19/EU müssen nicht mehr gebrauchsfähige Elektrogeräte und gemäss der europäischen Richtlinie 2006/66/EG müssen defekte oder verbrauchte Akkus/Batterien getrennt gesammelt und einer umweltgerechten Wiederverwendung zugeführt werden. Gib nicht mehr gebrauchsfähige Akkus bitte bei einem autorisierten Fahrradhändler ab.
  • Akkus, Zubehör und Verpackungen sollen einer umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt werden. Wirf die Akkus nicht in den Hausmüll. Klebe vor der Entsorgung der Akkus die Kontaktflächen der Akkupole mit Klebeband ab.
  • Akkus nicht ins Feuer werfen. Sie können explodieren und Verletzungen verursachen.
  • Akku öffnen verboten Geräte der Schutzklasse II Anweisungen lesen.